Klaus Oestreich

The Spirit of Scotland
Genre: Schottische Musik und Erzählungen
Länge: ca. 27 Minuten

Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Münster und York (England) kam Klaus Oestreich im Sommer 1975 zum ersten Mal mit der großen Hochlandsackpfeife in Kontakt. Eine Faszination, die ihn nicht mehr losließ. Er lernte das Spiel auf dem Dudelsack beim 1st Battallion “Queens Own Highlanders” unter der Leitung von Pipe Major Bruce Hitchings. Er trat schon bim Edinburgh Tattoo auf und ist regelmäßig in Münster und Umgebung zu hören.


 

Jetzt Spenden ⬅️ Hier klicken

Unterstützung für Künstler*innen

Ohne geöffnete Bühnen, können viele Künstler*innen derzeit kein Geld verdienen. Wir freuen uns, wenn ihr sie mit einer Spende unterstützt. Das Geld wird zu 100% direkt auf das PayPal-Konto der Künstler*innen gebucht, deren/dessen Kunst ihr auf dieser Seite anschauen könnt. Die Seite wird von uns komplett unentgeltlich betrieben.