Kaum Jemand

„Kaum Jemand“ sagt etwas zur Corona-Krise
Genre: Liedermacher
Ort: Münster
Länge: ca. 20 Minuten

Der Name des Liedermachers „Kaum Jemand“ aus Münster entstand durch dessen Vorliebe zu Texten des Satirikers und Schriftstellers Robert Gernhardt, der seine Kolumnen unter dem Pseudonym „lützel jeman“ (mittelhochdeutsch für „kaum jemand“) veröffentlichte. Neben seiner Kunst als Liedermacher und freier Musiker, arbeitet er als Musikpädagoge und DGSS-Sprecherzieher. Mehr Infos unter: www.kaumjemand.de


 

Jetzt spenden  ⬅️ Hier klicken

CD Kaufen: Kaum Jemand – Genug saniert 

Unterstützung für Künstler*innen

Ohne geöffnete Bühnen, können viele Künstler*innen derzeit kein Geld verdienen. Wir freuen uns, wenn ihr sie mit einer Spende unterstützt. Das Geld wird zu 100% direkt auf das PayPal-Konto der Künstler*innen gebucht, deren/dessen Kunst ihr auf dieser Seite anschauen könnt. Die Seite wird von uns komplett unentgeltlich betrieben.